Category Archives: Info-Bus eröffnet die Aktionstage in Erfurt im Februar 2013

Info-Bus am Wiesenhügel

Der Info-Bus zum effizienten Heizen, Lüften und Energie sparen bildete den Auftakt der Aktionstage im Erfurter Stadtteil Wiesenhügel.  Vom 12. bis 16. Februar 2013 hatten die Anwohner die Möglichkeit, sich mit moderner Heiz- und Lüftungstechnik im Bus vertraut zu machen.

infobus_erfurt

Der Info-Bus bildete den Auftakt der Aktionstage im Wiesenhügel: Mieter des Wiesenhügels gemeinsam mit der Wohnungsbaugesellschaft KoWo mbH beim Pressetermin

touchscreen_erfurt

Erklärungen am Touchscreen

Anhand der im Info-Bus vorhandenen Heizkörper,  der programmierbaren Heizkörperthermostate,  Fensterrahmen und Lüftungselemente konnten Fragen von Mietern am Modell beantwortet werden. Unterstützend half dabei ein Touchscreen als digitale Schreib- und Informationstafel, die sogenannte Graffiti-Wall. Hier konnten M.UT.Z e.V. Mitarbeiter in vorab gespeicherten Bildern schnell und einfach ihre Erklärungen für die einzelnen Mieter mit Zeichnungen unterlegen. So konnte z.B. die Wärmeverteilung in einem Heizkörper oder der Aufbau einer Heizungsanlage anschaulich im Info-Bus vermittelt werden.

touchscreen_kinder

Foto: Monique Hesse, Elisapark Media GmbH

Auf der Graffiti-Wall brachten auch die jüngeren Busbesucher ihre Ideen zum Heizen und Lüften malerisch zum Ausdruck. Schulkinder der nahegelegenen Grundschule wurden durch ein selbst durchgeführtes Experiment angeregt über die Frage „Was bewirkt ein Dämmstoff?“ nachzudenken und Zusammenhänge zwischen Dämmung und Temperatur herzustellen.

infobus_gestaltung

Ausstattung des Info-Busses mit Heizkörper- und Fensterrahmenmodellen, Lüftungselementen, Messkoffer mit Messgeräten, Wissensquizz und Graffiti-Wall

Gleichermaßen beliebt bei Erwachsenen und Kindern waren das Austesten der Temperatur- und Luftfeuchte-Messgeräte und das Testen des eigenen Wissens mittels verschiedener Quizangebote.

pressetermin_erfurt

Während des Pressetermins führte die M.UT.Z e.V. Projektleitung die Funktionsweise und die Einsatzmöglichkeiten der Graffiti-Wall im Info-Bus vor

In Einzelgesprächen gingen die M.UT.Z e.V. Experten auf die individuellen Fragen der Mieter ein. Diverse Infobroschüren lieferten ausreichend Hintergrundwissen für interessierte Mieter. Die Kooperation mit der Verbraucherzentrale Thüringen erweiterte das Informationsangebot im Bus um zusätzliche Energiesparthemen.